Suchergebnisse für: Pure Storage

Pure Storage Aktie ARK Invest

Pure Storage Aktie: Risiken durch Cathie Wood’s ARK Invest

ARK Invest ist Großinvestor in der Pure Storage Aktie und das kann Risiken mit sich bringen. Die Aktie von Pure Storage ist eine langfristige Erfolgsstory aus unserem Portfolio, über die wir hier im Blog in den vergangenen Jahren schon etliche Male berichtet hatten. Vor 12 Monaten konnten wir unsere Position zu Kursen unter 10$ erheblich ausbauen, im September 2020 hatten

Pure Storage Übernahme von Portworx - Logo der beiden Unternehmen auf orangenem Hintergrund

Pure Storage: Übernahme von Portworx ein Game-Changer?

Zuletzt hatten wir im März 2020 inmitten des Corona-Crashs die Aktie von Pure Storage aufgrund des Kurssturzes auf 9$ unter dem Titel ”Pleitekandidat oder Kaufgelegenheit” analysiert. Unser Fazit damals: „Die Pure Storage Aktie ist für uns deutlich unterbewertet. Wir haben daher unseren Anteil in den vergangenen Krisentagen ausgebaut.“ Mit dieser Einschätzung lagen wir richtig. Die Pure Storage Aktie hat sich

Pure Storage Aktie im Crash - Pleitekandidat oder Kaufgelegenheit - Bild von Speicher mit Logo

Pure Storage Aktie im Crash: Pleitekandidat oder Kaufgelegenheit?

Eine Branche, deren Aktien in Zeiten des Corona-Krise überdurchschnittlich unter Druck geraten, sind die zyklischen Hardwareausrüster und insbesondere Hersteller von Speicherkomponenten. Wir hatten Pure Storage als Technologieführer für Flash-Array Speicherinfrastrukturen im Juli 2019 vorgestellt. Die Pure Storage Aktie wurde beim Börsengang Ende 2015 zu 17$ ausgegeben. Im FY16 erzielte man $440 Millionen Umsatz. 4 Jahre später, FY20, hat man den

Pure Storage Achterbahnfahrt - Achterbahn und Sonnenuntergang

Rollercoaster-Ride für die Pure Storage Aktionäre

Eine wilde Achterbahnfahrt liegt in 2019 hinter den Aktionären von Pure Storage. Wir hatten den innovativen Storage-Anbieter vor einem halben Jahr im Beitrag zur Pure Storage Aktie vorgestellt. Zunächst durften uns in den vergangenen Monaten über eine 50 Prozent Rallye freuen, die jedoch mit der Vorstellung der Q3 Zahlen in der vergangenen Woche ein jähes Ende nahm. Im Q3 2020

Pure Storage Q2 2019 - Bild von Daten Zentrum

Pure Storage: Wachstum im schwierigen Speichermarkt

Wir haben im Juli 2019 den Flash-Speicher-Anbieter Pure Storage in das Portfolio des DLF aufgenommen, obwohl das Unternehmen mit seinen Ergebnissen in den letzten Quartalen die Analysten enttäuscht hatte. Vor einigen Wochen erst hatten wir die Pure Storage Aktie und unseren Investment Case hier auf unserem Blog beschrieben. Mit Pure Storage haben wir in einen echten Fallen Angel investiert. Denn

Pure Storage Aktie Investieren in die Datenspeicher der Zukunft

Pure Storage Aktie: Investieren in die Datenspeicher der Zukunft

Pure Storage ist ein noch junges Hardware-Unternehmen aus dem Silicon Valley, das vor gerade mal 10 Jahren vom heutigen Chief Technology Officer John Colgrove gemeinsam mit einem Partner gegründet wurde. Zunächst entwickelte man zwei Jahre lang unter einem Codenamen im „Stealth-Modus“ unter strenger Geheimhaltung. Nur 4 Jahre nach dem Launch der ersten Produkte erfolgte in 2015 der Börsengang an die

Turbulenzen an den Märkten

Inflation, Rotation, Kapitulation – Märkte auf dem Selbstfindungstrip

Viele High-Growth Aktien kommen an der Börse gerade massiv unter die Räder (Stichwort: SaaS). Gleichzeitig hellen sich die Fundamentals bei vielen Old Economy Unternehmen auf, und die Kurse der Zykliker schießen nach oben.   Inhaltsverzeichnis <class=“toclevel-1 tocsection-1″=““> 1. Die Hintergründe der aktuellen Turbulenzen an den Märkten <class=“toclevel-1 tocsection-2″=““> 2. Kurssturz bei Tech-Fonds <class=“toclevel-1 tocsection-3″=““> 3. Old Economy Branchen sind die

Rückblick auf das spektakuläre Börsenjahr 2020 - Elefant schaut in die Ferne

Rückblick auf das spektakuläre Börsenjahr 2020

Das „Pestjahr“ 2020 wird uns kollektiv in Erinnerung bleiben. Weltweit ist die Zahl der an Covid-19 erkrankten und verstorbenen Menschen auf über 1,7 Millionen angestiegen. Die USA hat nun mit ca. 320.000 mehr Todesopfer unter US-Bürgern durch Corona zu beklagen als durch den Ersten Weltkrieg und den Vietnam-Krieg zusammen. Doch an den Börsen ist der Jahrhundert-Crash ausgeblieben. Stattdessen kam es

Podcasts

Podcasts Berichtssaison: Wie werden die Zahlen von Facebook, Match, Hubspot und Co.? Veröffentlicht am 20.10.2021 Im Interview spricht Baki über die Berichtssaison, wie wir auf steigende Inflation reagieren und über den Boutiquen Award. Dax wird digitaler, Zalando und Upstart – Börsenradio Interview Veröffentlicht am 08.09.2021 Im Interview spricht Baki über die Erweiterung des Dax von 30 auf 40, seine Einschätzung

Corona Pandemie - Wie könnte die Welt danach aussehen - Bild von Erdkugel mit Mundschutz

Wie die Welt nach der Corona Pandemie aussehen könnte

Die Nachrichten sind seit Wochen voll mit Berichten über die unmittelbaren Folgen der Corona Pandemie. Langsam stumpfen viele der Zuschauer ab und gewöhnen sich an die schrecklichen Zahlen der Infizierten und Toten. Und auch daran, dass sich Wissenschaftler und Politiker uneins darüber sind, wie denn nun der Virus am besten bekämpft werden sollte und wann und wie das öffentliche Leben