Baki war viele Jahre in leitender Funktion für den Deutsche Bank Konzern und DWS tätig. Zuletzt u.a. als Global Head of Digital Business für die Deutsche Asset & Wealth Management und Mitglied im Digital Executive Commitee der Deutschen Bank. Seine berufliche Laufbahn hat er als Fondsmanager für Technologie, Telekommunikation und Medien für BHF Trust begonnen. Danach war er Fondsmanger bei der Commerzbank und ABN Amro.

Corona Krise - Vorgehen im Crash - Amazon Tencent Zscaler Pure Storage

Portfolio Management im Corona-Crash, Amazon, Tencent, Zscaler

Heute durfte ich wieder beim Börsenradio im Interview zu Gast sein. Wir haben folgende Themen besprochen: 00:41 Die aktuelle Lage rund um die Corona-Krise 03:05 Wie wir unseren Fonds im Corona-Crash aufstellen 07:59 Welche Unternehmen könnten von der Corona-Krise profitieren 10:03 Bedeutung der aktuellen Situation für den Megatrend Digitalisierung 14:15 Bietet der Corona-Crash jetzt die…

Wer von Corona profitiert – Die Gewinner der Pandemie - Unternehmenslogos

Wer von Corona profitiert – Die Gewinner der Pandemie

Es herrscht Ausnahmezustand weltweit. Selten war die Zukunft für die nächsten Monate so ungewiss wie derzeit. Unternehmenswerte lösen sich gerade wie in Luft auf. Die Verlierer des aktuellen Börsencrashs sind daher leicht ausgemacht: nahezu alle. Ob Aktien, Anleihen, Gold oder Kryptowährungen, es gibt kaum eine Assetklasse, hinter der man sich vor diesem Absturz in Sicherheit bringen…

Tencent Aktie - Steigende Nutzerzahlen trotz Coronavirus - Person spielt Videospiel auf Handy und im Hintergrund leuchtende Tastatur und Bildschirm

Tencent-Aktie – Mit dem Coronavirus steigen die Nutzerzahlen

Das Coronavirus hat nun doch mit voller Wucht die Börsen erreicht. Nachdem Covid-19 nun auch immer mehr Menschen in Südkorea, Japan, Iran und Norditalien befallen hat und jeden Tag mehr Länder Fälle melden, sind die Aktienkurse weltweit eingebrochen. Die Mortalitätsraten sind zwar vergleichsweise niedrig (siehe Wasserstandsmeldungen von der JHU – vielen Dank für den Hinweis,…

MasterCard Aktie - Priceless mit Hintergrund in MasterCard Farben rot und orange

MasterCard – Die Kunst immer zu gewinnen

Die MasterCard Aktie ist seit dem Start eine feste Größe im Portfolio von The Digital Leaders Fund. In unserem Porträt „MasterCard – The Undisruptable“ vom Oktober 2018 hatten wir dargestellt, warum MasterCard nicht von dem Digitalisierungs-Tsunami weggerissen wird, sondern diese Welle perfekt reitet. Knapp zwei Jahre später hat sich das Bild weiter verstärkt. Google, Amazon…

Twitter Aktie - Logo von Twitter auf blauem Hintergrund

Wie aus Twitter ein profitables und attraktives Unternehmen geworden ist

Den Kurznachrichtendienst Twitter kennt heute jeder. Das Unternehmen wurde 2006 von Jack Dorsey (heute CEO), Noah Glass, Biz Stone, und Evan Williams gegründet. William und Dorsey sind heute noch die größten Einzelaktionäre mit 2,5 bzw. 2 Prozent der Anteile. Der erste Tweet, „just setting up my twttr“, wurde im März von Dorsey veröffentlicht. Was als ein Dienst für…

The DLF und Patriarch starten Vertriebskooperation

The Digital Leaders Fund und Patriarch starten Vertriebskooperation

Pressemitteilung Frankfurt, 27. Januar 2020. The Digital Leaders Fund (ISIN DE000A2H7N24) hat mit der Patriarch Multi-Manager GmbH, einer 100%igen Tochter der Frankfurter FinLab AG, einen erfahrenen Partner zur Unterstützung beim Ausbau des Fondsvertriebes gewonnen. Als Spezialist für Dachfonds und Vermögensverwaltungsstrategien für Retailkunden wird sich Patriarch künftig um die Vermarktung des Fonds bei unabhängigen Finanzberatern (IFAs)…

The Digital Leaders Fund Jahresrückblick 2019 und Ausblick ins Börsenjahr 2020

Update zum DLF: Performance, Volumen, Käufe, Verkäufe und ein fulminanter Start ins neue Jahr

Wir blicken auf ein bemerkenswertes Börsenjahr zurück. Im Jahr 2019 musste man sich schon sehr anstrengen, um an den Börsen Geld zu verlieren. Ob Aktien, Unternehmensanleihen, Gold oder Öl, fast überall konnte man zweistellige Renditen erwirtschaften. Vorausgesetzt man war investiert und man war entspannt investiert. Auch für das Jahr 2019 galt: Wer sich bewegt, hat…