fbpx

Autor: Baki Irmak

Baki war viele Jahre in leitender Funktion für den Deutsche Bank Konzern und DWS tätig. Zuletzt u.a. als Global Head of Digital Business für die Deutsche Asset & Wealth Management und Mitglied im Digital Executive Commitee der Deutschen Bank. Seine berufliche Laufbahn hat er als Fondsmanager für Technologie, Telekommunikation und Medien für BHF Trust begonnen. Danach war er Fondsmanger bei der Commerzbank und ABN Amro.

Die einsame Börsenrallye der Digitalunternehmen - Spalt zwischen Digitalunternehmen Traditionsunternehmen und Main Street

Die einsame Börsenrallye der Digitalunternehmen

Sind die Investoren jetzt komplett gaga? Während die führenden Ökonomien den größten wirtschaftlichen Einbruch seit Weltkriegszeiten verzeichnen, steigen die Börsen seit Wochen unaufhörlich. „A dangerous gap“ titelte der Economist die wachsende Disparität zwischen der realen Wirtschaft und den Aktienmärkten. Never bet against America? Es gibt kein Drehbuch darüber, wie man wirksam eine Pandemie bekämpft. Doch für viele politische Akteure heute

Pinterest Kostenexplosion verschreckt Investoren - Handy mit App und Bildern im Hintergrund

Pinterest – Kostenexplosion verschreckt Investoren

Vor wenigen Monaten haben wir in unserem Blog das Unternehmen Pinterest porträtiert. Trotz mancher Zweifel am Willen und der Fähigkeit des Managements, die Beliebtheit der Plattform in Umsätze zu übersetzen, haben wir am Anfang des Jahres eine erste Investition in Pinterest-Aktien vorgenommen. Denn das Unternehmen weist weiterhin ein imposantes Kundenwachstum auf und spricht ein für Werbetreibende sehr attraktives Kundensegment an.

Wirecard ist eine Dauerwette auf die Glaubwürdigkeit des Managements - Programmier Code auf dunklem Hintergrund

Wirecard ist eine Dauerwette auf die Glaubwürdigkeit des Managements

Nachdem wir bereits unsere Zweifel an Wirecard in 2018 und diese Zweifel erneut in einem Artikel in 2019 hier im Blog aufgeführt haben, brodelt es wieder rund um Wirecard. Wir haben in einem Kommentar zur aktuellen Situation bei Wirecard Stellung genommen: Die Wirecard Aktie bleibt auch dieses Jahr ihrem Image als Skandalnudel des DAX treu. Dem Unternehmen wurden Bilanzmanipulation, illegale

Alphabet-Zahlen – Drei wichtige Botschaften für Anleger - Android Figur mit Kuchen vor Google HQ

Alphabet-Zahlen – Drei wichtige Botschaften für Anleger

Mit Spannung haben Investoren in dieser Woche die Q1-Zahlen von Alphabet erwartet. Im Vorfeld gab es wilde Spekulationen darüber, wie stark das Werbegeschäft im März eingebrochen ist und wie düster die Erträge in Q2 ausfallen könnten. Hier zunächst die wichtigen Q1-Zahlen im Überblick: Umsatz: $41,16 Milliarden, +13 Prozent (währungsbereinigt +15 Prozent) Google Search Werbeumsatz: $24,5 Milliarden, +9 Prozent Google Netzwerk

Disney Aktie - Streaming-Push nach Corona-Pandemie - Eingefrorenes Schloss auf Eisberg

Disney Aktie: Streaming-Push nach Corona-Pandemie

Innerhalb von wenigen Wochen ist bei Disney nichts mehr wie es war. Mit Ausnahme der Streamingdienste gibt es kein Geschäft bei Disney, das nicht massiv durch die Corona-Krise beeinträchtigt ist. Die Freizeitparks sind geschlossen und Disney Cruise Line hat alle Kreuzfahrten bis Ende Juni abgesagt. Disney-Shops sind zu, Kinos sind geschlossen und selbst die Filmproduktion gerät ins Stocken. Nun ist

Peloton Aktie - Hype - Frau trainiert zu Hause vor TV

Peloton Aktie – Hype oder Gym-Killer?

Peloton hat im Sturm die Fitnesswelt in den USA erobert. Schon wird das erste Einhorn der Fittech-Branche mit Ikonen der Digitalindustrie verglichen und als Apple für Fitness oder als Fitness-Netflix bezeichnet. Wer schon mal auf einem Bike von Peloton saß, der kann den Vergleich mit der Ästhetik der Apple-Produkte verstehen. Und die Qualität der Streaminginhalte rechtfertigt auch die Nennung mit

Corona Krise - Vorgehen im Crash - Amazon Tencent Zscaler Pure Storage

Portfolio Management im Corona-Crash, Amazon, Tencent, Zscaler

Heute durfte ich wieder beim Börsenradio im Interview zu Gast sein. Wir haben folgende Themen besprochen: 00:41 Die aktuelle Lage rund um die Corona-Krise 03:05 Wie wir unseren Fonds im Corona-Crash aufstellen 07:59 Welche Unternehmen könnten von der Corona-Krise profitieren 10:03 Bedeutung der aktuellen Situation für den Megatrend Digitalisierung 14:15 Bietet der Corona-Crash jetzt die Chance zu günstigen Kursen nachzukaufen?

Wer von Corona profitiert – Die Gewinner der Pandemie - Unternehmenslogos

Wer von Corona profitiert – Die Gewinner der Pandemie

Es herrscht Ausnahmezustand weltweit. Selten war die Zukunft für die nächsten Monate so ungewiss wie derzeit. Unternehmenswerte lösen sich gerade wie in Luft auf. Die Verlierer des aktuellen Börsencrashs sind daher leicht ausgemacht: nahezu alle. Ob Aktien, Anleihen, Gold oder Kryptowährungen, es gibt kaum eine Assetklasse, hinter der man sich vor diesem Absturz in Sicherheit bringen konnte. Staatsanleihen bester Bonität sind

Corona-Crash an den Aktienmärkten - Bild von 100 Yuan Geldschein Mao mit Mundschutz

Corona-Crash – Übrig bleibt eine Welt, die noch digitaler ist

„Markets go up an escalator and down the elevator” heisst es. Vor genau zwei Jahren haben wir den The Digital Leaders Fund aufgelegt. Zwar gab es auch in dieser Zeit ein paar Marktturbulenzen, doch die vergangenen zwei Wochen stellen alles in den Schatten. Plötzlich ist Wuhan überall. Wie dramatisch im historischen Kontext die Reaktion der Investoren ist, veranschaulicht der S&P 500

Square Cash App - Rapper machen Werbung - Rapper Travis Scott innerhalb einer Menschenmenge

Square – Rapper und Börsianer stehen auf Cash App

Ein schlechteres Timing als den 26. Februar hätte sich Square nicht aussuchen können. Mitten in die Corona- und Börsenpanik veröffentlichte das Unternehmen die Bilanzzahlen für das 4. Quartal. Aber die Square-Aktie trotzte dem Abwärtstrend und legte in zwei Tagen knapp 10 Prozent zu, obwohl die Guidance etwas schwächer ausfiel als von Wall Street erwartet. Wie kann das sein? Q4 Zahlen