Beiträge und Updates zu unseren Portfolio-Unternehmen

Yext

Yext – Digitale Identität für Unternehmen

Nicht sehr oft entdecke ich die Aktie eines noch relativ unbekanntes Softwareunternehmens, das eine Lösung für ein wachsendes Problem anbieten kann, welches fast jeder Unternehmenskunde hat. Noch viel seltener ist, dass diese Company weit und breit das einzige Unternehmen ist, das eine überzeugende Lösung für dieses Problem präsentieren kann. Soll heißen: man ist “First Mover” in einem neuen Markt-Segment mit allen Vor- und Nachteilen einer solchen Markt-Position.

Kommunikation mit Twilio

Die Hintergründe zur Kursexplosion der Twilio Aktie

Dieser Artikel ist das Update eines Beitrages, der im März 2018 ursprünglich auf dem High-Tech-Investing-Blog erschien.

Heute möchte ich Euch mit Twilio einen Digital Enabler aus dem Portfolio des Digital Leaders Funds vorstellen, dessen Softwareprodukte fast jeder von Euch schon einmal genutzt hat. Oftmals vom Smartphone aus – und in der Regel ohne es zu wissen. Twilio ist ein in 2007 gegründeter Anbieter

Datenanalyse

Alteryx – professionelle Datenanalyse leicht gemacht

Hast Du Dich schon mal mit den Entscheidungskriterien für unser Digital Leader Portfolio beschäftigt? Falls ja, so weisst Du, dass ein Digital Leader sich für uns auch dadurch auszeichnet, dass Entscheidungen vom Management grundsätzlich auf der Basis von Daten getroffen werden. Und nicht etwa aus dem Bauch heraus. Erfolgreiche Digitalisierung bedeutet, die eigenen Unternehmensdaten zu…

Laserschwert Darth Maul

Investieren in Disney. Das Imperium schlägt zurück.

Diejenigen unter Euch, die schon einmal einen Blick auf das komplette Portfolio des Digital Leaders Funds (DLF) geworfen haben, wundern sich vielleicht etwas beim Blick auf unseren derzeit einzigen Medienwert im Depot: Disney und nicht etwa Netflix. Heute möchte ich Euch anhand dieses Beispiels aus der Medienwelt zeigen, dass unser Investment-Ansatz durchaus auch Elemente des…

Facebook Datenmissbrauch

Facebook: The punching bag

Seit einer Woche ist der Aufschrei über Machenschaften von Cambridge Analytica mit Facebook- Kundendaten groß. Facebook selbst erlebt gerade den perfekten Sturm: Über 70 Mrd. US-Dollar Wertverlust an der Börse, Regierungen weltweit zitieren Facebook-Manager zum Rapport und die US-Handelsaufsichtsbehörde FTC hat Untersuchungen gegen Facebook eingeleitet.